Wie du der Lernblockade ein Ende setzt

Beitrag aktualisiert am

Wie du der Lernblockade ein Ende setzt, wenn du über deiner angefangenen Bachelorarbeit oder Masterarbeit brütest. Auf einmal sehnst du dich nach der zweistündigen Vorlesung zurück und vermisst den Hörsaal. Und deine nicht vorhandenen Aufzeichnungen.

Aber leider sind Semesterferien. Oder Corona-Zeiten. Oder beides.

lernblockade-timms

25 Jahre Vorlesungen – Gratis und ohne Anmeldung

Schon einige Jahre geht die Universität Tübingen mit der Technik und bietet eine ganze Reihe ihrer Vorlesungen auch als Mittschnitt an. Mittlerweile sind auf TIMMS, dem Tübinger Internet MultiMedia Server, Videos aus über 25 Jahren gesammelt, die du dir ohne Anmeldung und kostenlos zu Gemüte führen kannst, denn TIMMS ist ein öffentliches Angebot.

Unterstützt Teilen und wissenschaftliches Zitieren

TIMMS verwendet professionelle Technik, so dass die Aufzeichnungen in „Rundfunkqualität“ über den Sender, also das Internet, gehen. Besonders interessant für die wissenschftliche Arbeit: TIMMS unterstützt das Teilen von Inhalten und das wissenschaftliche Zitieren.

Vorkurs Mathe inklusive

Im Einzelnen findest du von englischer Literatur über Medizin und Wirtschafswissenschaften bis hin zur Informatik fast alles, was das Herz begehrt. Einen Vorkurs Mathematik inklusive. Die Vorlesungen laufen überwiegend über ein ganzes Semster und für einige Studiengänge, wie beispielsweise Mathematik, ist fast der gesamte Stoff online verfügbar. Aber auch Einzelveranstaltungen oder Festvorträge von Gastdozenten kannst du dir auf dem Portal anschauen. Die Sammlung wächst mit jeder Semesterwoche weiter an.

Schlagwortvergabe per Hand

Alle Videos auf TIMMS wurden per Hand mit Schlagwörtern versehen, so dass du mit der Volltextsuche auch spezielle Themen findest. Einmal den Film gestartet, kannst du sofort an die entsprechende Stelle im Vortrag springen.

Ganz unabhängig von der Bachelor- oder Masterarbeit ist TIMMS auch für die persönliche Fortbildung geeignet. Eine Ringvorlesung wie der „Streifzug durch die Astronomie“ oder ein komplettes Semester „Einführung in die Psychologie“ sind Angebote, die auch Nicht-Studenten ansprechen dürften.

Wenn du bei deiner wissenschaftlichen Arbeit Unterstützung brauchst, melde dich zum Lektorat Bachelor- und Masterarbeit. Ich freue mich auf deinen Kontakt.


Weiterlesen im Blog


Plagiate vermeiden

Symbolbild parkmicican, Pixabay

Beitrag aktualisiert am

Du hast Angst, zu plagiieren? Du weißt nicht genau, was ein Plagiat ist und dir ist unklar, wie du es vermeiden kannst? Dann bist du hier richtig. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du ein für allemal Plagiate vermeidest.

Wortwiederholungen vermeiden

Wortwiederholungen vermeiden - Photo by Jan Kahánek on Unsplash

Beitrag aktualisiert am

Wortwiederholungen lassen deinen Text unbeholfen wirken. Deshalb solltest du vermeiden, ein und dasselbe Wort zu häufig und zu nah beieinander zu verwenden.

Zugegeben, bei einer Masterarbeit in einem MINT-Fach ist das manchmal gar nicht so einfach. Denn für bestimmte Fachbegriffe gibt es häufig keine oder nur wenige Synonyme.

Bachelorarbeit: 11 Tipps für mehr Erfolg

Beitrag aktualisiert am

Bachelorarbeit: 11 Tipps für mehr Erfolg
Auch er hat seine Bachelorarbeit bestanden: Robert Lewandowski

Bachelorarbeit: 11 Tipps für mehr Erfolg. In diesem Beitrag findest du erprobte Tipps und Ratschläge aus Lektorat und Korrektur, damit deine Arbeit mit vertretbarem Aufwand ein bestmögliches Ergebnis erzielt.

Lernen & Wissen @home

Beitrag aktualisiert am

Du hängst zuhause rum. Kommst nicht aus deiner Bude raus. Von Netflix abgesehen, machst du einen Bogen um dein Notebook. Die Festplatte klagt dich an. Hausarbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit: Erst bringst du mich zum Rotieren… dann lässt du mich allein (Auch Festplatten haben Gefühle).

Die Hausarbeit: Training für deine Bachelorarbeit

mittelrhein-text-lektorat-selfpublisher

Beitrag aktualisiert am

Ist die Hausarbeit ein notwendiges Übel für dich? Dagegen habe ich ein Rezept. Betrachte sie als Training für deine Bachelorarbeit. Die Zeit, die du in Hausarbeiten investiert, spart dir später jede Menge Stress bei der Abschlussarbeit. Wenn du das Prinzip einmal verstanden hast, kannst jede wissenschaftliche Arbeit in Angriff nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Mittelrhein-Text.de

Mittelrhein-Text.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen