Beispiel-Lektorat

Zuletzt bearbeitet am 31/03/2021 by mittelrhein-text

Lass deine ersten drei Seiten kostenlos lektorieren!

Im Beispiel-Lektorat bearbeite ich drei Seiten Text kostenlos. Du erfährst, wie Lektorat geht, wie Texte verbessert werden und an welchen Stellschrauben im Manuskript du noch drehen kannst.

Im Beispiel-Lektorat geht es darum, eingesandte Texte auf gelungene oder auch weniger gelungene Passagen zu überprüfen und zu erklären, warum das so ist.

Kritikpunkte werden ehrlich aufgezeigt, aber natürlich kommen auch gute Elemente nicht zu kurz. Das Ganze kann als eine Art Test gesehen werden, ob du die richtige Richtung eingeschlagen hast und was unter Umständen noch verbessert werden könnte.

Sämtliche Anregungen und Vorschläge kannst du für die weitere Arbeit an deinem Manuskript nutzen.

Welche Texte können eingereicht werden

Grundsätzlich sind alle Textsorten im Beispiel-Lektorat möglich.

Roman und Story, aber auch die Textprobe einer studentische Bachelor– oder Masterarbeit sind herzlich willkommen. Nonfiction-Autoren, die ein Sachbuch planen, beispielsweise ein Kochbuch schreiben oder einen Ratgeber vorbereiten, profitieren ebenfalls.

Wie kann ich am Beispiel-Lektorat teilnehmen?

Wer mitmachen möchte, schickt mir am besten eine E-Mail, in der ihr euch kurz vorstellt. Wie lange schreibt ihr schon, habt ihr schon etwas veröffentlicht und was möchtet ihr mit eurer Arbeit erreichen. Im Anhang schickt bitte maximal drei Seiten als Word-Datei (doc, docx, rtf).

Was hast du davon?

Du erhältst ein ehrliches und konstruktives Feedback, mit dem du besser einschätzen kannst, ob dein Text realistische Chancen hat, als wenn du nur Freunde und Verwandte fragst.
So vermeidest du unter Umständen Ablehnungen bei Verlagen.

Bei einer studentischen Arbeit erfährst du frühzeitig, ob Inhalt und Form passen und einer Prüfung voraussichtlich standhalten werden.

Wenn du Self-Publisher bist, zeige ich dir anhand deiner Textprobe, wo der Schuh noch drückt und wie das Ganze verbessert werden könnte.

Besucher der Seite erfahren an konkreten Beispielen, wie ein Lektorat aussieht und was dabei mit einem Text passiert.

Was ist sonst noch zu beachten?

Selbstverständlich ist die Teilnahme anonym möglich, jedoch solltet ihr mir gegenüber euren Namen nennen und darauf hinweisen, dass dieser nicht erscheinen soll. Ein Pseudonym ist kein Problem. Wenn ihr wollt, verlinke ich auch auf eure Website.

Mit der Einsendung für die Rubrik Beispiel-Lektorat erklärt ihr Euch damit einverstanden, dass ich den Text veröffentlichen darf.

Ich freue mich auf Einsendungen.


Weiterlesen im Blog


Truestorys schreiben

truestorys-mittelrhein-text-1

Zuletzt bearbeitet am 15/05/2021 by mittelrhein-text

Truestorys schreiben ist Schreiben in einer Nische, in der du als Autor Erfahrungen sammeln und einiges lernen kannst. Sie sind weder gut noch schlecht für dein Image, sondern folgen den Regeln ihres Genres. In diesem Beitrag erfährst du, wie Truestorys funktionieren.

Ein erotisches Buch schreiben: Interview mit Timothy Sonderhüsken, venusbooks

ein erotisches buch schreiben mittelrhein-text Timothy Sonderhuesken

Zuletzt bearbeitet am 02/04/2021 by mittelrhein-text

Ein Buch schreiben und dafür einen Verlagsvertrag bekommen. Das ist ein großes Ziel vieler Menschen, die gerne schreiben. Allerdings gelingt das nur wenigen. Warum scheitern die meisten? Abgesehen von individuellen Gründen könnte der Schlüssel in der Wahl deiner Zielgruppe liegen. Für wen genau schreibst du – und wer soll das lesen?

Schreibe einen Kommentar

mittelrhein-text

mittelrhein-text

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen