Passives Einkommen mit Ebooks: Invasion der SEO-Glücksritter

Passives Einkommen mit Ebooks: Invasion der SEO-Glücksritter

Mit wenig Inhalt schnell ein paar Euros verdienen. Das ist, verkürzt gesagt, die Geschäftsidee einer ganzen Armada von SEO-Glücksrittern bei Amazon. Passives Einkommen mit Ebooks: Funktioniert das überhaupt? Und wie entwickelt sich der Markt – und was hat der Leser davon? Stefanie Penz, Bloggerin und Spezialistin für Buchmarketing, hat einen ausführlichen Blick auf das Businessmodell des Kindle Entrepreneurship geworfen und beschreibt die Szene so:

Die Autoren arbeiten nach dem sogenannten Amazon Kindle Business-Geschäftsmodell. In Trainings lernen sie, wie sie mit Analyse-Tools gewinnträchtige Nischen aufspüren, zu diesen Themen Bücher schreiben oder von Ghostwritern schreiben lassen, die Bücher bei Amazon auf die ersten Ergebnisseiten pushen und Geld über Ebooks verdienen.

WeiterlesenPassives Einkommen mit Ebooks: Invasion der SEO-Glücksritter

Teile diesen Beitrag

Ein Wanderbuch schreiben – Teil 1: Konzept

mittelrhein-text-Ein-Wanderbuch-schreiben-konzept

Wenn du ein Wanderbuch schreiben willst, möchtest du möglichst viele Leser damit erreichen. Um möglichst viele Menschen anzusprechen, solltest du dein Konzept deshalb so exakt wie möglich am zukünftigen Leser ausrichten. Beantworte dir dazu zwei Fragen: Wer ist der Prototyp deines Lesers, deine Hauptzielgruppe? Und warum sollte dieser Leser gerade deinen Wanderführer kaufen?

Deine Zielgruppe

Der Leser wird deinen Wanderführer kaufen, weil er…

a.) …etwas für seine Freizeit sucht. Vielleicht mit Freunden oder Kindern wandern und anschließend irgendwo einkehren. Sein Ziel ist es, insgesamt einen schönen Tag in geselliger Runde zu erleben.

WeiterlesenEin Wanderbuch schreiben – Teil 1: Konzept

Teile diesen Beitrag

Erotische Geschichten: Wie du mit Leidenschaft Autor wirst

erotische-geschichten-wie-du-mit-leidenschaft-autor-wirst

Du hast erotische Geschichten verfasst, die seit gefühlt 20 Jahren in deiner digitalen Schublade verstauben. Du möchtest sinnliche Texte schreiben. Und zwar bessere als die, die du im Netz gratis lesen kannst. Die gute Nachricht: Erotische Geschichten sind in. Es ist eine Nische, aber mit konstanter Nachfrage – trotz allseits bekannter Videoportale. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du mit Leidenschaft Autor wirst. Und wie du ein Buch schreiben und an deine Leser und Leserinnen bringen kannst.

Erotik-Geschichten: Boom dank Ebook

Kennst du den Begriff Schwellenangst? Er bezeichnet die Angst oder Unsicherheit eines Kunden, einen Laden zu betreten. (Tatsächlich, so etwas gibt es.)

WeiterlesenErotische Geschichten: Wie du mit Leidenschaft Autor wirst

Teile diesen Beitrag

Amazon Buchmarketing: Tipps und Tricks für Selfpublisher

Amazon Buchmarketing für Selfpublisher: Tipps und Tricks

Als Autor und Selfpublisher möchtest du, dass dein Buch bei Amazon ganz oben rankt. Das kannst du schaffen, wenn der Inhalt stimmt und du ein paar Dinge beachtest. Amazon Buchmarketing ist weniger kompliziert, als es klingt. Wie das genau geht und welche Tipps und Tricks du dabei nutzen kannst, verrate ich dir hier.

Wo informierst du dich

wenn du

– einen Schnellkochtopf
– einen Fernseher
– einen Wanderrucksack

WeiterlesenAmazon Buchmarketing: Tipps und Tricks für Selfpublisher

Teile diesen Beitrag

Erotik-Verlage: Die ultimative Linksammlung

Erotik-Verlage: Die ultimative Linksammlung

Wenn du erotische Geschichten schreibst und keine Selfpublisher-Ambitionen hast, brauchst du einen Verlag, der deine Stories veröffentlicht. Viele Erotik-Verlage sind an neuen Autoren interessiert. Aber wo findet man spezialisierte Verlage? Hier – in dieser Linksammlung! Mit ausschließlich Verlagen, die sich dem Schwerpunktthema Erotik verschrieben haben.

Etablierte Belletristik-Verlage sind nur dann aufgeführt, wenn sie dem Thema mindestens eine eigene Buchreihe widmen. Mit anderen Worten: Verlage, die nur vereinzelt Erotik-Titel herausbringen, sind hier nicht aufgeführt. So bleibt die Liste übersichtlich.

WeiterlesenErotik-Verlage: Die ultimative Linksammlung

Teile diesen Beitrag

Wieviel Geld kannst du mit einem Reiseführer verdienen?

Wieviel Geld kannst du mit einem Reiseführer verdienen

Hast du dir schon einmal die Frage gestellt, wie du deine Leidenschaft fürs Reisen und Unterwegssein zu Geld machen kannst? Deine letzte Urlaubsreise als Reiseführer herausbringen? Thematisch passende Touren zusammenstellen und damit Geld verdienen? In diesem Beitrag zeige ich dir, mit welchen Honoraren du bei einer Veröffentlichung rechnen kannst. Egal, ob bei einem Publikumsverlage oder im Selfpublishing.

WeiterlesenWieviel Geld kannst du mit einem Reiseführer verdienen?

Teile diesen Beitrag

Kreatives Schreiben Linksammlung: 10+ nützliche Tools, Artikel und Vorlagen

Tipps und Hilfsmittel zum kreativen Schreiben. Manche davon benutze ich täglich, andere kommen nur bei Bedarf zum Einsatz. Wenn du ein Werkzeug suchst, dass dich im Schreiballtag begleitet, unterstützt und dir neue Ideen liefert, schau dir diese Linksammlung an.

#1 MyMemoryDB

Kreatives Schreiben mit MyMemoryDB

Frag mich nicht warum, aber ich gehöre zu den Leuten, die mit Papyrus-Autor nicht zurechtkommen.

WeiterlesenKreatives Schreiben Linksammlung: 10+ nützliche Tools, Artikel und Vorlagen

Teile diesen Beitrag

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen